Projekt:
Meine Patenkinder

Neben meiner Unterstützung bei den vorgestellten Projekten habe ich bei Plan auch drei Patenschaften übernommen. Meine persönlichen Patenkinder leben in Senegal, Kambodscha und Vietnam. Mit einer Plan-Patenschaft kann man ein Kind, dessen Familie und dessen Gemeinde unterstützen. Eine Patenschaft kostet nur 28 Euro im Monat und kann viel bewirken. Für die Arbeit von Plan sind die Gelder der Patinnen und Paten eine zuverlässige finanzielle Basis, um nachhaltige und wirksame Programmarbeit zu leisten. Eine Patenschaft zu übernehmen bedeutet aber weit mehr, als Geld zu überweisen. Sie bietet die Möglichkeit, eine Verbindung zwischen unterschiedlichen Kulturen zu schaffen, zum Beispiel, indem man den Patenkindern Briefe schreibt oder sie besucht.

Neven Subotic Stiftung <sup>Link</sup>

Neven Subotic Stiftung Link

Projekt: Malaria bekämpfen und Leben retten – Sierra Leone

Projekt: Malaria bekämpfen und Leben retten – Sierra Leone

Projekt: Fußballprojekt für Mädchen – Brasilien

Projekt: Fußballprojekt für Mädchen – Brasilien

Projekt: Kinderleben schützen – HIV/Aids verhindern in Uganda

Projekt: Kinderleben schützen – HIV/Aids verhindern in Uganda

Projekt: Patenkinder

Projekt: Patenkinder